Mallorca
http://www.ualm.es/mallorca.html

© 2009

Unsere Angebote:

Kanaren Reisportal Klicken Sie auf das Foto und Sie gelangen zu unserem Reiseshop!

Hotline

Falls Sie sich über unsere Reiseangebote informieren wollen, wechseln Sie ganz einfach in unseren Reiseshop.

Anzeigen:

Mallorca - die Balearen Insel

Mallorca ist zu schön um wahr zu sein!


Urlaub auf der Balearen Insel Mallorca

Mallorca


Google Maps


Mallorca ist eine Insel im westlichen Mittelmeer und gehört zu Spanien. Palma ist die Hauptstadt der Balearischen Insel, dort befindet sich auch der Flughafen. Palma ist gleichzeitig auch noch die größte Stadt. Insgesamt hat die Insel über 800 000 Einwohner und ist eines der beliebtesten und bekanntesten Reiseziele.
Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit in Palma de Mallorca ist die Kathedrale La Seu , der Besuch sollte auf jeden Fall Pflicht sein. Und wenn Sie dann in Palma direkt sind, können Sie entlang der Strandpromenade einen schönen Spaziergang machen und die prachtvollen Yachten besichtigen. Vielleicht in einem der vielen Cafes einen Rast einlegen und die Ruhe genießen. Für einen Stadtbummel ist Palma natürlich auch geeignet. Zahlreiche größere aber auch kleinere Boutiquen laden zum einkaufen ein. Und wenn Sie hungrig geworden sind besuchen Sie doch einfach eine urige spanische Bodega. Lernen Sie die spanische Gemütlichkeit bei einem guten Glas Wein kennen. Eine Gaumenfreude wäre ein luftgetrockneter Serrano Schinken zu ihrem Wein.



Mallorca hat einsame Buchten


Aber Mallorca ist noch viel mehr. Einsame Buchten, verlassene Strände und eine atemberaubende Bergwelt erwarten Sie ebenfalls auf der Insel. Bei Cap de ses Salines gelegen finden Sie kaum berührte Buchten wo Sie die Stille genießen können. Eine bezaubernde Pflanzenwelt erwartet Sie. Oder die Bucht von Calo des Moro, Sie werden begeistert sein. Ein traumhafter Strand lädt hier zum relaxen ein. Es gibt aber auch sehr viele Strände die nicht so verträumt und abgelegen sind. Platja de Palma hat einen hohen Bekanntheitsgrad bei Deutschen die Party und Spaß haben möchten in Ihrem Urlaub. Bekannt, da sich dort auch der Ballermann befindet. Aber es bietet sich ein wunderschöner ca. 6 km langer Strand. Sicherlich hat man hier nicht die Ruhe und Erholung wie in vielen anderen Ortschaften der Insel, dessen sollte man sich bewusst sein. Eine malerische Gegend erwartet Sie um Porto Colom. Porto Colom ist ein beschaulicher, kleiner Touristenort.
Die schöne Sandbucht Cala Marcal ist beliebt bei Touristen. Hier befindet sich auch das bekannten Fischspezialitätenrestaurant Sa Sinia. Auch diese Gegend hat seinen besonderen Reiz.
Im Osten der Insel befindet sich das zweitgrößte Touristenzentrum der Insel Mallorca, nämlich Cala Millor. Wer glasklares, türkisblaues Wasser sehen möchte ist hier richtig gestrandet. Wunderschön ist die sehenswerte Strandpromenade die entlang des über 2km langen Sandstrandes führt. Flanieren, beobachten alles das begeistert hier ungemein. Hier werden auch viele Wassersportmöglichkeiten Angeboten. Und Cala Millor ist auch bekannt für Rudi Völlers Fußballschule. Die befindet sich auch hier. Hier kommt das Nachtleben auch nicht zu kurz. Es kommt sicher keine Langeweile auf.



Mallorca und die Immobilien


Sportlich gesehen wird hier allgemein auf der Insel sehr viel geboten. Wenn Sie gerne wandern ist die Insel Mallorca ein idealer Ausgangspunkt. Hier gibt es Wanderrouten die zum träumen einladen. Entdecken und genießen Sie die Insel. Wenn Sie möchten können Sie auf eigene Faust wandern oder eine geführte Tour buchen. Alle Möglichkeiten stehen Ihnen da offen. Vorbei an tollen Pinienwälder und an einer prachtvollen Pflanzenwelt wandert es sich noch viel besser. Ausser wandern kann man so ziemlich allen Sportarten auf der Insel nachkommen. Egal ob Sie Golf spielen oder Tennis es gibt hier die besten Bedingungen dafür. Die Insel wird sogar als Mekka für Golfspieler bezeichnet. Wer wollte nicht schon immer mal zwischen Olivenhainen und Pinienwälder golfen oder mit Meerblick. Das alles erwartet Sie auf der wunderschönen Insel Mallorca. Hier kann und will man seinen Urlaub verbringen, den Alltagsstress vergessen und alleine oder mit der ganzen Familie die schönste Zeit des Jahres verbringen. Wenn man überlegt das man von Deutschland aus in rund 2 Stunden in diesem Paradies angekommen ist. Sonne, Strand, Meer und nette Menschen. Und wer weis vielleicht sehen Sie ja den ein oder anderen Prominenten. Die haben die Insel auch schon für sich entdeckt.