Ibiza
http://www.ualm.es/ibiza.html

© 2009

Unsere Angebote:

Kanaren Reisportal Klicken Sie auf das Foto und Sie gelangen zu unserem Reiseshop!

Hotline

Falls Sie sich über unsere Reiseangebote informieren wollen, wechseln Sie ganz einfach in unseren Reiseshop.

Anzeigen:

Gorbi in Spanien

Gran Canaria - Teneriffa - Fuerteventura - Lanzarote - La Gomera - El Hierro - La Palma

Gorbatschow auf den Kanarischen Inseln?
Gorbatschow Kanaren
Michael Sergejewitsch Gorbatschow - Gorbi wird er liebevoll im Westen genannt.
Geboren am 2. März 1931 in Priwolnoje (in der russischen Region Stawropol).

Welche Erinnerungen haben Sie an den getauften Kommunist und an den obersten Sowjet?

Niemand hat in den letzten 20 Jahren so nachhaltig die Welt verändert wie er. 1985 wurde er Generalsekretär der KPdSU (Kommunistische Partei der Sowjetunion) und stieß seitdem globale Veränderungen an. Ohne Gorbi hätte es vielleicht niemals ein auftauen im Ostblock gegeben und wir würden immer noch in den Kategorie des Kalten Krieges denken. Denn durch seine Politik des Glasnost(Offenheit) und der Perestroika(Umbau) war es Gorbi, der das Ende des Kalten Krieges einleitete.

Dafür erhielt er 1990 den Friedensnobelpreis und wurde von März 1990 bis Dezember 1991 Präsident der Sowjetunion. Jedoch verlor die Kommunistische Partei zu dieser Zeit massiv an Macht durch die Demokratisierung der UdSSR und Osteuropas. So zerbrach letztendlich die Sowjetunion und der gesamte Ostblock. -Können Sie sich noch erinnern?- Konservative Politiker und ein Teil des Militärs versuchten einen Putsch(Augustputsch) in Moskau. In der Zeit war Gorbi drei Tage unter Hausarrest. Boris Jelzin gelang es die Putschisten auszuschalten und übernahm somit die Staatsgewalt. Nach dem Scheitern des Augustputsch, welche durch Jelzin entmachtet wurde, erkannte Gorbi noch im August 1991 die Unabhängigkeit der baltischen Staaten an. Am 25. Dezember 1991 trat Gorbatschow als Präsident der Sowjetunion zurück. Heute lebt Gorbi in der Nähe Moskaus. In den Suchmaschinen finden Sie mehr Informationen zu diesem Thema, folgen Sie dem SuMA Link. Er beschäftigt sich vor allem mit Musik und veröffentlichte 2004 unteranderem mit Ex-US Präsident Bill Clinton und der Schauspielerin Sophia Loren eine Kinder-CD. Für diese CD erhielt der Ex-Präsident der Sowjetunion einen Grammy.